Frau-TV: Hilfe durch den Täter-Opfer-Ausgleich

Köln, 4. April 2017

Frau-TV: Hilfe durch den Täter-Opfer-Ausgleich

Die Reportage „Nach dem gefährlichen Angriff - Hilfe durch den Täter-Opfer Ausgleich“ von Frau-TV vom 30.03.2017 handelt von einem Täter-Opfer Ausgleich, der auf Verlangen von Theresa, dem Opfer eines versuchten Totschlags, mit dem Täter erfolgreich durchgeführt wurde.

Theresa wurde von einem Unbekannten auf das U-Bahn-Gleis geschubst - die Bahn kommt erst kurz vor ihr zum Stehen. Der Täter wird gefasst und angeklagt. Aber das allein hilft Theresa nicht. Sie will den Mann treffen. Erst durch den Täter-Opfer-Ausgleich hat Theresa ihren Frieden wiedergefunden und mit der Tat abschließen können. Der Täter hat dadurch für sie endgültig das Monströse verloren.

Die Reportage findet sich in der ARD-Mediathek.