17. TOA-Forum: Call for Papers

Im Rahmen des 17.-TOA-Forums werden am zweiten Veranstaltungstag, dem 8. November 2018, jeweils vormittags und nachmittags sechs Arbeitsgruppen à 90 Minuten angeboten. Je nach Gusto der Teilnehmer*innen kann hier das Schwerpunktthema der Tagung ("Die Stärke der Beteiligten") vertieft und/oder die Auseinandersetzung mit anderen aktuellen Themen gewählt werden, die sich rund um Theorie & Praxis von Täter-Opfer-Ausgleich, Restorative Justice, Mediation, Kriminologie, Rechtswissenschaften, Justizpraxis, Straffälligen-/Opferhilfe. etc. drehen.

Gibt es ein solches Thema, das Ihnen nicht nur am Herzen liegt, sondern dass Sie innerhalb einer der Arbeitsgruppen auf dem 17. TOA-Forum vorstellen, diskutieren oder unter Ihrer Moderation bearbeiten möchten? Dann laden wir Sie herzlich dazu ein, sich mit Ihrem Themenvorschlag bei uns bis zum 31. März 2018 zu bewerben.

Bitte schicken Sie uns Ihren Themenvorschlag in Form eines kurzen Abstracts (max. 100 Wörter) an info@toa-servicebuero.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Scroll to Top