17. TOA-Forum: Tagungsprogramm

Vom 7. bis zum 9. November 2018 veranstaltet das TOA-Servicebüro in Kooperation mit dem EJF Berlin das 17. Forum für Täter-Opfer-Ausgleich in der Werkstatt der Kulturen in Berlin. Unter dem Titel "Die Stärke der Beteiligten: Selbstbestimmung statt Bedürftigkeit" widmet sich die Tagung verstärkt den vielfältigen Ressourcen und förderlichen Rahmenbedingungen, die Betroffene und Verantwortliche von Straftaten nutzen (können), um ein zufriedenes, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Nähere Informationen zum Tagungsprogramm finden Sie bereits hier. Dort können Sie auch bald das gesamte Programm in PDF-Form herunterladen. Die Anmeldung ist in Kürze ebenfalls über unsere Website möglich und Sie können von unserem Angebot des Frühbucherrabatts profitieren. Weitere Neuigkeiten folgen!

PS: Hier erfahren Sie, wie Sie mit etwas Glück eine von zwei Wildcards für das 17. TOA-Forum gewinnen können.

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Scroll to Top