Forum Strafvollzug 1/19

Vor Kurzem ist die neue Ausgabe (1/19) der Forum Strafvollzug - Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe erschienen. Zum Schwerpunktthema "Jugendstrafvollzug: Klima - Wirkung - Reform" wurden folgende Beiträge veröffentlicht:

  • "Weniger Gefangene - größere Herausforderungen?" (Wolfgang Wirth/Jochen Goerdeler)
  • "Schulische und berufliche Bildung im Jugendstrafvollzug" (Roman Pauli/Katharina Stoll/Susann Prätor/Rebecca Lobitz/Wolfgang Wirth)
  • "Die Evaluation des Hessischen Jugendstrafvollzugs" (Marc Coester/Hans-Jürgen Kerner/Jost Stellmacher/Christian Issmer/Ulrich Wagner)
  • "Gewalt im Jugendstrafvollzug" (Britta Baumeister)
  • "Gruppenklimaforschung im Jugendstrafvollzug" (Martin Mohr/Lydia Ueberbach/Peer van der Helm/Evelyn Heynen)
  • "Die Gestaltung des Jugendstrafvollzugs nach dem (neuen) JStVollzG NRW" (Rupert Koch)
  • "Ausgewählte Erkenntnisse zum Jugendstrafvollzug bei jungen Frauen" (Sandra Budde-Haenle/Marjorie Schol)
  • "Die Entwicklung des Jugendvollzugs in Hamburg" (Till Steffen)
  • Interview: "Alles Bullshit hier - aber es hilft mir." (Günter Schroven)
  • Interview: "Gemeinsam mit den Jugen den guten Kern entdecken!" (Günter Schroven)
  • Interview: "Ab 17.15 Uhr haben wir tagtäglich bis zu sieben Familienmitglieder mehr." (Günter Schroven)

Die Thematik des TOA betreffend, haben Johanna Muhl und Christoph Willms einen Tagungsbericht zum 17. Forum für Täter-Opfer-Ausgleich verfasst.

Zur Website des Magazins

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz 

Mitglied im:

European Forum for Restorative Justice Bundesverband Meditation

 

 

Scroll to Top