Göttingen: Mitglieder der BAG TOA wählen neuen Vorstand

Anlässlich der zweitägigen Fachtagung "Opferorientierung im Justizvollzug" von der Georg-August Universität Göttingen u. a. fand die diesjährige Mitgliederversammlung der BAG TOA am 17. Oktober in der Staatsanwaltschaft Göttingen statt. Im Vordergrund des Treffens standen insbesondere zwei Punkte: die gemeinsame Herausgabe der 7. Auflage der TOA-Standards (nähere Informationen folgen) und die Wahl des neuen Vorstandes. Für die nächste zweijährige Schaffensperiode wurden einstimmig gewählt (unten auf dem Bild v. l. n. r.):

  • Miroslawa Lüth (Staatsanwaltschaft Kiel) als Kassenwartin;
  • Dagmar Wulf-Schnabel (Staatsanwaltschaft Kiel) als Beisitzerin;
  • Susanne Papperitz (DIALOG - Täter-Opfer-Ausgleich Mainz) als Vorsitzende;
  • Wolfgang Schlupp-Hauck (Jugendamt Stuttgart) als stellvertretender Vorsitzender;
  • Doro Wahner (Waage Hannover e. V. ) als Schriftführerin.

Wir wünschen dem neuen BAG-Vorstand mit seinen drei neuen Vorstandsmitgliedern einen guten Start!

Weitere Informationen zu den neuen Vorstandsmitgliedern sowie nähere Informationen zur Mitgliederversammlung finden Sie demnächst auf der Website der BAG TOA.

BAG-Vorstand 2017-2019

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Scroll to Top