Neuerscheinung: Handbuch "Mediation und Konfliktmanagement"

Vor Kurzem ist die 2. Auflage des Handbuchs "Mediation und Konfliktmanagement" von Thomas Trenczek, Detlev Berning, Cristina Lenz und Hans-Dieter Will über den Nomos Verlag erschienen:

"Das Praxishandbuch hat eine sehr positive Aufnahme in der Fachöffentlichkeit gefunden und wird von führenden Mediationsverbänden empfohlen. Die aktuelle Neuauflage bringt die Beiträge in allen Praxisfeldern auf den neuesten Stand. Ganz neu finden sich u.a. Beiträge zu den Themen:

  • Menschliches Entscheidungsverhalten in Konflikten
  • Der Umgang mit Machtungleichgewichten und Emotionen
  • Familienkonflikte
  • Das Gelingen und Scheitern in der Mediation
  • Konfliktschlichtung in Verbraucherangelegenheiten.

Auch die Arbeitsblätter und Handouts für die Ausbildung wurden überarbeitet und um neue Aspekte ergänzt:

  • Zugang zur Mediation
  • Einzeltreffen mit den Parteien
  • Aktives Zuhören.

Die rechtlichen Aspekte der Mediation werden eingehend erläutert. Berücksichtigt werden insbesondere

  • das Mediationsgesetz
  • die neue Zertifizierte-Mediatoren-Ausbildungsverordnung (ZMediatAusbV) vom 1.9.2017 sowie
  • das neue Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG).

Mit Blick auf die Praxis werden die wesentlichen Arbeitsfelder der Mediation – Familie, Arbeit, Wirtschaft, Organisationen, Gemeinwesen, öffentlich-rechtlicher Bereich u.a. – und deren besondere Charakteristika vertieft dargestellt."

Das Buch kann beispielsweise direkt über den Nomos Shop für 98 € bezogen werden.

Die 1. Auflage des Handbuchs wurde im TOA-Magazin 3/2014 rezensiert und kann hier nachgelesen werden.

Gefördert von:

Scroll to Top