Johanna Muhl

Johanna Muhl |
Leitung

Geb. 1989, Studium der Staatswissenschaften-Sozialwissenschaften und der Staatswissenschaften-Rechtswissenschaft mit dem Schwerpunkt Politik und Recht an der Universität Erfurt sowie Studium der Präventiven Sozialen Arbeit mit dem Schwerpunkt Kriminologie und Kriminalprävention an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel/Braunschweig. Arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Forschung und Lehre, ist tätig als Honorardozentin insbesondere im Themenfeld „Restorative Justice versus strafrechtliche Sanktionen“ und ist Mediatorin in Strafsachen.

Seit April 2018 ist sie Leiterin des TOA-Servicebüros. Sie konzipiert und koordiniert die Bereiche Qualitätssicherung, Information und Ausbildung im Netzwerk von Wissenschaft und Praxis. Darüber hinaus ist sie verantwortlich für die Entwicklung von Kampagnen und Projekten, die die Weiterentwicklung des TOA in Deutschland positiv beeinflussen sollen.

Mail: jm@toa-servicebuero.de

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz 

Mitglied im:

European Forum for Restorative Justice Bundesverband Meditation

 

 

Scroll to Top