Die Umsetzung der EU-Opferrichtlinie im Blickfeld

Köln, 27. April 2017

Die Umsetzung der EU-Opferrichtlinie im Blickfeld

Die Criminal Justice Platform Europe (CJPE) hat am 23. Februar 2017 ein Expertenseminar in Bezug auf die Umsetzung der EU-Opferrichtlinie in Brüssel durchgeführt. Der Fokus dieses Seminars war die Schulung der betroffenen Berufsgruppen (Art. 25 der Richtlinie) und die Zusammenarbeit von Diensten (Art. 26 der Richtlinie), um eine bessere Unterstützung für Opfer in Europa zu gewährleisten.

Bei dieser Gelegenheit hat das European Forum for Restorative Justice (EFRJ) seine beiden neuesten Publikationen zur EU-Opferrichtlinie veröffentlicht:

Eine deutschsprachige Zusammenfassung der wesentlichen Inhalte des Praxisleitfadens und des Informationspapiers des EFRJ sowie den entsprechenden englischsprachigen Leitfaden der Europäischen Kommission finden Sie in unserer Bibliothek.

Mitglieder des EFRJ und alle anderen Interessierten werden gebeten, ihre Kommentare hierzu an das EFRJ zu senden. Des Weiteren plant das EFRJ, ein Positionspapier zur EU-Opferrichtlinie herauszugeben, das umfassende Empfehlungen an die Mitgliedstaaten und die Europäische Kommission enthalten wird.