Aktuelles

Immer up to date - mit unserem "News"-Abo!

Wöchentlich veröffentlichen wir unter "Aktuelles" Neuigkeiten zum TOA, Restorative Justice oder den Aktivitäten des TOA-Servicebüros. Damit Sie keine Information mehr verpassen, können Sie sich nun ganz leicht alle neuen Beiträge per Email oder per RSS-Feed-Abo schicken lassen. Am einfachsten ist es, wenn Sie das neue Brief-Piktogramm (oben rechts) anklicken, dort Ihre Emailadresse eingeben und - zur Spamvermeidung - [...]

Teilnehmende für Studie zum TOA gesucht

Im Rahmen einer Masterarbeit im Fachbereich der Sozialwissenschaften an der Universität Bremen initiiert Margo Krenz derzeit ein qualitatives Forschungsprojekt, das die Rolle der Mediatoren*innen untersucht.

Zu diesem Zweck möchte sie in den kommenden Wochen sowohl Mediatoren*innen als auch Geschädigte und Beschuldigte im Rahmen leitfadengestützter Interviews zu ihren Erfahrungen und ihrer Wahrnehmung der Mediierenden und des TOA befragen. Gerne möchten wir Sie auf den Aushang ihres Forschungsvorhabens [...]

Buchveröffentlichung: Bewältigung von Gewalterlebnissen durch außergerichtliche Schlichtung

In der Ausgabe der Fachzeitschrift Bewährungshife 2015/Heft 1 stellten Gabriele Bindel-Kögel und Kari-Maria Karliczek erste Ergebnisse des EU-geförderten Forschungsprojektes "Außergerichtliche Schlichtung als opferstützendes Instrument" vor.

Der Artikel war ein Vorgeschmack auf ihr neues Buch "Bewältigung von Gewalterlebnissen durch außergerichtliche Schlichtung: Täter-Opfer-Ausgleich und Tatausgleich als opferstützende Instrumente", das die Autorinnen gemeinsam mit Wolfgang Stangl verfasst haben und das nun am 12.09.2016 über den Beltz Juventa Verlag erschienen ist: [...]

2. Opferhilfekongress: TOA bei Sexualstraftaten?

Zum 15-jährigen Bestehen der Stiftung Opferhilfe Niedersachsen zeigte sich der Sommer von seiner besten Seite. Während viele Hannoveraner*innen den Sonnenschein in Cafés, auf den zahlreichen Grünflächen der Stadt oder im Schwimmbad genossen, reisten am Mittwoch, den 07. September 2016, ca. 280 Personen zum 2. Opferhilfekongress ins Congresscentrum Wienecke XL. Dieser interdisziplinäre Fachtag richtete sich an Vertreter*innen der Opferhilfe, verschiedener Frauen- und Männerhilfeeinrichtungen, der [...]

Justizakademie NRW: Strafrecht - Täter-Opfer-Ausgleich

Den Großteil aller Fälle erhalten die TOA-Fachstellen aufgrund der Zuweisung durch die Staatsanwaltschaften im Vorverfahren. Laut der TOA-Statistik der Forschungsgruppe Täter-Opfer-Ausgleich machten die Zuweisungen der Amts- und Staatsanwaltschaften im Jahrgang 2014 72,4 % (n = 6.059) aller Fälle aus. Gleichwohl hat der TOA in der gesamten Praxis der Staatsanwaltschaften und Gerichte nur eine marginale Bedeutung. [...]

Neues Strafvollzugsgesetz in Schleswig-Holstein

Am 21. Juli 2016 haben SPD, Grüne und der Südschleswigsche Wählerverband (SWW) das neue Strafvollzugsgesetz für Schleswig-Holstein beschlossen. Dieses ist nun zum 01. September 2016 in Kraft getreten (Information von BAG-S.de, 27.07.16). Neu geregelt wird darin unter anderem der Täter-Opfer-Ausgleich im Vollzug:

Nach § 9 Abs. I Nr. 13 LStVollzG SH soll der Vollzugs- und Eingliederungsplan Angaben zum Ausgleich von Tatfolgen (insbesondere Täter-Opfer-Ausgleich) enthalten. Der Ausgleich von Tatfolgen selbst ist in § 21 StVollzG geregelt. Darin heißt es: "(1) Tatfolgenausgleichende Maßnahmen im Justizvollzug, insbesondere der [...]

Neue Filme über Restorative Justice und Vergebung

Die beiden französischen Regisseure Isabelle Vayron und Chloé Henry-Biabaud arbeiten derzeit an einem Dokumentarfilm über Restorative Justice: "Restorative Justice: Another Way" (Talweg Production). Der Film soll kommenden Dezember zunächst im LCP, einem Sender des französisch-öffentlichen Fernsehens, zu sehen sein. Für die Dreharbeiten reisten sie in die USA und trafen Betroffene und Experten. Ein erster Trailer ist bereits online.

Fern vom strafrechtlichen Kontext arbeitet Gayle Kirschenbaum in ihrem neuen, preisgekrönten Dokumentarfilm "Look at us now, Mother!" ihre schwierige [...]

News: Publikationen, Online-Recherche und neue Websites

I. Neue Publikationen zu TOA und anderen Opferfragen
II. Vierte Bochumer Dunkelfeldstudie
III. Literaturrecherche leicht gemacht
IV. Jahresbericht des Vereins Straffälligenhilfe - Netzwerk im Landgerichtsbezirk Ansbach e. V.
V. Koerperverletzung.com
[...]

Mediation in Strafsachen: Neuer Ausbildungsgang in Frankfurt am Main

Kommendes Jahr veranstaltet das TOA-Servicebüro einen neuen Ausbildungsgang zum Mediator bzw. zur Mediatorin in Strafsachen in Frankfurt am Main. Die Gesamtausbildung beginnt mit Modul 1 am 27.03.2017 und endet mit Modul 5 am 02.03.2018. Bereits ausgebildete Mediatorinnen und Mediatoren können sich in einer [...]

Urlaubszeit im TOA-Servicebüro

Vom Montag, den 25. Juli bis zum Freitag, den 05. August 2016, verabschiedet sich das Team des TOA-Servicebüros in den Sommerurlaub. In dieser Zeit sind das Telefon der Geschäftsstelle und das Servicetelefon für Täter-Opfer-Ausgleich nicht besetzt.

Ab dem Montag, den 08. August, sind wir wieder für Sie zu den gewohnten Sprechzeiten erreichbar. Wir wünschen Ihnen allen einen schönen Sommer!

Ihr Team vom TOA-Servicebüro

Aktuelles abonnieren