Externe Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über interessante externe Veranstaltungen:

28.01.2020 - 19:00

"Opfer einer Straftat oder eines Gewaltdelikts zu werden, das kann traumatische Auswirkungen auf den Geschädigten haben. Von einem auf den anderen Tag verändert sich das Leben. Manche werden von Alpträumen geplagt, andere können das Haus nicht mehr verlassen. Elisabeth Auchter-Mainz ist die erste unabhängige Opferschutzbeauftragte in NRW.

Ort: Mönchengladbach
25.03.2020 - 10:00

Zum Tag des Kriminalitätsopfers 2020

Mit Fachvorträgen, Impulsreferaten und Expertenrunde von und mit u. a.:

Ort: Siegen
27.04.2020 (Ganztägig) bis 28.04.2020 (Ganztägig)

Die Digitale Revolution verändert unseren Alltag und das Zusammenleben der Menschen grundlegend. Direkte Auswirkungen auf die Gewalt- und Kriminalprävention sind offenkundig. Neue Phänomene entstehen, die neuer Antworten bedürfen.

Ort: Kassel
25.06.2020 (Ganztägig) bis 27.06.2020 (Ganztägig)

The 11th international EFRJ conference takes place in the island of Sardinia. The choice of the location is not coincidental. The Mediterranean sea has always been a place of encounters, exchange, and hospitality, but also of conflict, clashes, and confrontation.

Ort: Sassari
30.08.2020 (Ganztägig) bis 05.09.2020 (Ganztägig)

Weitere Informationen demnächst auf www.anuas.de.

Ort: Berlin

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz 

Mitglied im:

European Forum for Restorative Justice Bundesverband Meditation

 

 

Scroll to Top