TOA auf dem Weg - bisher über 20 Aktionen!

Am 18. Juni 2019 startete die diesjährige Kampagne des TOA-Servicebüros "TOA - Auf dem Weg" in der Kölner Fußgängerzone mit einer ersten Aktion (siehe Fotos auf Twitter). Nach aktuellem Stand haben bereits 13 Fachstellen und Einzelpersonen ihre Kampagnenmitwirkung bestätigt - in den kommenden Wochen sind mindestens 20 (!) Aktionen in elf anderen Städten geplant. Tendenz steigend!

Hier sehen Sie eine Übersicht der nächsten bisher bestätigten Veranstaltungszeiträume:

  • 29.07-04.08.2019 Berlin, Jennifer Scholl (sieben Aktionen an unterschiedlichen Orten!);
  • 19.-25.08.2019 in Stuttgart,Jugendamt Stuttgart/ambulante Maßnahmen JuHis;
  • 02.-08.09.2019 in Lüneburg, Institution Albert-Schweitzer-Familienwerk e. V. /Projekt Handschlag;
  • 09.-15.09.2019 in Münster, VIP - Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktregelung;
  • 16.-22.09.2019 in Berlin, Soziale Dienste der Justiz/Projekt Dialog;
  • 23.-29.09.2019 in Oldenburg, Konfliktschlichtung e. V.;
  • 07.-13.10.2019 in Aschaffenburg, Hilfe zur Selbsthilfe e.V.;
  • 07.-13.10.2019 in Chemnitz, AWO Chemnitz/Schlichtungsstelle für TOA;
  • 14.-20.10.2019 in Nürnberg, Treffpunkt e. V.;
  • 04.-10.11.2019 in Pinneberg, Verein für Jugendhilfe und Soziales Pinneberg e.V.;
  • 04.-10.11.2019 in Hannover, Waage Hannover;
  • 11.-17.11.2019 in Flensburg, Diakonisches Werk;
  • 20.11.2019 in Köln, TOA-Servicebüro im DBH e. V.

Sie möchten den TOA auch in Ihrer Stadt auf den Weg bringen? Hier finden Sie eine Übersicht der noch freien Termine.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Planung auch unsere Abwesenheitszeit: Vom 17. bis zum 30. August 2019 ist die Geschäftsstelle des TOA-Servicebüros aufgrund der Urlaubszeit nicht besetzt.

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz 

Mitglied im:

European Forum for Restorative Justice Bundesverband Meditation

 

 

Scroll to Top