Modul 3 "Rechtliche Grundlagen und Kooperation mit der Justiz"- März 2020 in Münster

Veranstalter: 
TOA-Servicebüro in Kooperation mit dem LWL
Anmeldeschluss: 
Montag, 13. Januar 2020
Anmeldung geöffnet
Datum: 
Sonntag, 2. Februar 2020 - 9:00 bis Dienstag, 3. März 2020 - 17:00
Adresse: 
Franz Hitze Haus
Kardinal-von-Galen-Ring 50
48149 Münster
Deutschland
Teilnahmebeitrag: 
420,00 €
Übernachtungskosten: 
150,00 €
Verpflegungspauschale: 
65,00 €

Die Staatsanwaltschaft und die Gerichte sind die wichtigsten Kooperationspartner der TOA Stellen. Von einer guten Zusammenarbeit hängt es ab, ob und in welchem Umfang das TOA-Angebot in Anspruch genommen wird. Es ist deshalb unabdingbar, sich mit den Voraussetzungen für eine gute Kooperation zu beschäftigen. Was sind die Erwartungen und Befindlichkeiten der Kooperationspartner? Wie kann ich diese angemessen berücksichtigen?

In Form von Fachreferaten werden die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Täter-Opfer-Ausgleich vermittelt und in Übungen und Rollenspielen praktisch erprobt.

Ansprechpartnerin:
Organisatorische und inhaltliche Fragen an Evi Fahl info@toa-servicebuero.de

 

 

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz 

Mitglied im:

European Forum for Restorative Justice Bundesverband Meditation

 

 

Scroll to Top